Nachtrag – Weihnachtsgrüße

Etwas spät, aber besser als nie 😀

4 Kommentare zu “Nachtrag – Weihnachtsgrüße

    1. Robert Autor des Beitrags

      Hey Arthur,

      ich bearbeite die Videos am PC.

      Für das schnelle Schneiden der Videos verwende ich Avidemux, gibt es für Linux/Windows/OSX. Das kann schneiden und auch konvertieren.
      Die Effekte, Tonspuren und den verfeinerten Schnitt mache ich dann mit Adobe Premiere CS6.
      Und schließlich konvertiere ich die Videos dann noch für die unterschiedlichsten Browser mittels ffmpeg bzw. avconv in MP4, OGV und WEBM Formate.

      Avidemux und ffmpeg/avconv funktioniert sicherlich auch auf dem Odroid. Für das professionellere Schneiden wird unter Linux oft Cinelerra, Kdenlive oder OpenShot empfohlen.

      Bei Fragen dazu am besten per EMail bei mir melden.

      Grüße,
      Robert

    1. Robert Autor des Beitrags

      Nein, wir haben leider keine Videos von den fliegenden Fischen. Sie sind einfach viel zu kurz über der Wasseroberfläche, um sie gescheit aufnehmen zu können. Aber wir probieren es bei der nächsten Gelegenheit einfach nochmal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.